Waldlehrpfade


Entdecken Sie die Natur um Loosthal

Waldlehrpfad Lossthal

Entdecken Sie die Wälder der Nordvogesen und die verschiedenen Baumarten des Sandsteingebiets. Panoramablick auf das Jagdgebiet von La Petite Pierre. Die Fauna, Flora, Geologie, die verschiedenen Lebensstadien der Bäume… all dies wird Ihnen auf Lehrtafeln entlang des Weges erklärt. Wegbeschreibung im Office de Tourisme erhältlich.

Langer Weg

4 km
2 Uhr 30

Kurzer Weg :

1,8 km
45 mn
Fläche von Picknick
Unterstand


Sentier découverte
Sentier découverte

TRAIL PERIPHEREN  GORNA

Dieser Weg beginnt am Forsthaus Loosthal und erstreckt sich über eine Entfernung von einem Kilometer vom Zentrum entfernt. Dies entspricht etwa 30 Minuten zu Fuß.

Große und kleine, sowie behinderte Personen können zu jeder Zeit des Tages hingehen. Um mehr über die verschiedenen Themen zu erhalten: die Prinzipien und den Betrieb von Rettungszentren, das Thema der "kritischen Lebensräumen ", Legenest -Boxen für verschiedenen Arten, verschiedene Aktionen für die Erhaltung der Tierwelt, die Präsentation des Nationalen Amtes für Jagd und Wildlife.

Der Kurs ist für das ganze Jahr über öffentlichkeit - mit Ausnahme von drei Wochen nach Verschluss (die zweite Hälfte des Septembers und Anfang Oktobers), um wissenschaftliche Studien zu ermöglichen.

Kostenlos! Parkplätze sind vor dem Forsthaus Loosthal zur Verfügung. Der Weg ist auch über einen Fußweg (10 Minuten zu Fuß), um zwei Parkplätze von der RD 134 in der Nähe von La Petite Pierre entfernt verbunden.


Maison de l'eau et de la rivière - Haus des Wassers und des Flusses

Erstellt im Mittelalter zu einer Fischfarm , Teich von Donnenbach anschließend eine hydraulische Berufung erhalten durch die Installation eines Sägewerkes und einer Mühle im achtzehnten Jahrhundert .
Das erste Haus wurde 1730 gebaut. Heute ist der Ort  die Heimat von einem Gasthauses und das Haus des Wassers und der Flusses, der eine Initiation Zentrum für Natur und Umwelt ist .

Das Gebäude liegt in der außergewöhnlicher Umgebung des großen Donnenbacher Teiches, bietet die öffentlichen Bildungsaktivitäten zum Thema Wasser. Entdecken Sie die typische Flora und Fauna der Gewässer und Wälder. Der in den HQE (High Environmental Quality )-Standards errichteten Gebäude beinhaltet Elemente des Bewusstseins des Energieverbrauchs.


Wasserwege im Tal des Donnenbach


Auf dem Gelände des Wasserhauses , um den See und im Wald. An jedem Punkt können Sie den entsprechenden Teil des Buches Thema wie den Wasserkreislauf , den Betrieb des Teiches, Fauna, Flora, Wetters, Quelle lesen ...
Die Start-Schaltung ist an der Talsperre Teich Donnenbach .
Die dargestellten Broschüre "Wege des Wassers" ist im Tourismusbüro der Region Pays de La Petite Pierre verfügbar und kostet 3 €.


Retour haut de page

Reiseführer


Reiseführer

> Durchblättern




Aktualität


Musée Lalique

En savoir plus...


Théâtre de Lichtenberg

En savoir plus...


Etoiles terrestres

En savoir plus...